DaCapo bricht zu neuen Ufern auf

Unsere Suche nach einer neuen musikalischen Leitung war erfolgreich.

 

Wir freuen uns, dass wir Frau Andrea Hermes-Neumann, erfahrene Musikwissenschaftlerin, Chorleiterin und Instrumentalpädagogin aus Dietzenbach für DaCapo gewinnen konnten. Frau Neumann hat das Dirigat Anfang des Jahres übernommen und begeistert uns Sängerinnen und Sänger mit ihrer erfrischenden, innovativen und konzentrierten Probenarbeit. Tempo, Dynamik und Aussprache werden ebenso intensiv geschult wie das individuelle Gehör, wenn es darum geht, neue Stücke auch ohne Notenblatt zu erlernen.

 

Trotz der konzentrierten Arbeitsatmosphäre kommt die Unterhaltung nicht zu kurz: Frau Neumann versteht es, uns durch ihre lockere, humorvolle Art immer neu zu motivieren und zu fordern und dadurch so manche Schwierigkeiten bei der Intonation zu meistern. Wer hätte z. B. geglaubt, dass man einen hohen Ton besser treffen kann, wenn man den großen Zeh von innen an die Schuhoberfläche drückt? Es funktioniert!

 

Derlei originelle Tipps aus Frau Neumanns reichem musikalischem Erfahrungsschatz lassen die 90 Minuten des Probenabends in Nu vergehen.

 

Gern würden wir unsere Begeisterung mit neuen Chormitgliedern teilen.
Wir proben freitags von 20.00 Uhr bis 21.30 im Bonhoeffer-Haus Weiskirchen.

 

 

Herzlichen Grüße

 

 

Ihre DaCapos Rodgau