Kommentare: 4
  • #4

    (Dr.) Andreas Braun (Freitag, 29 Januar 2021 20:19)

    Wie schön, zu sehen, dass "mein" DRK Jugendrotkreuzchor von damals mit Da Capo weiterlebt! Ich bin der auf dem Plattencover ganz rechts, mit der tollen, modischen Schlaghose :-) Wäre mal richtig gespannt, wer aus dieser Zeit noch heute mit dabei ist. Mache zwar auch heute noch Musik, vermisse aber die schönen Chortage und, natürlich, die "Kindheit". "Den weißen Strand entlang" haben wir damals gesungen, ich hab das Lied nie vergessen... und darin die Zeile ..."oh, käme doch die Zeit zurück, da wir noch Kinder waren"! Ich wünsche dem Chor eine schöne, gute und lange Zukunft und grüße ganz herzlich aus der fernen Oberlausitz nach Rodgau. Andreas Braun :-)

  • #3

    Katrin A. (Sonntag, 06 Dezember 2020 10:55)

    Lieber DaCapo Chor!
    Was für eine tolle Idee mit dem Adventskalender 2020!!! Vielen Dank!!!
    Das ersetzt zwar nicht die Akustik in der Kirche, aber da ich mit meinen Freundinnen in den vergangenen Jahren immer die Konzerte genießen konnte, kann ich mich gut hineinfühlen. Seufz.
    Ich wünsche euch alles Gute und hoffe, dass ihr viele Unterstützer findet. Damit es weitergeht, „wenn es wieder geht“.
    Alles Gute und bis zum Weihnachtskonzert 2021 (oder früher?)
    Liebe Grüße
    Katrin

  • #2

    Albrecht (Freitag, 15 November 2019 12:21)

    Gut gemacht - ihr seid ne tolle Gesangsgruppe �

  • #1

    Christine Naegele (Mittwoch, 07 August 2019 20:24)

    Wie schön, dich hier wiederzufinden, Waldemar! Ich denke so gern an unsere gemeinsame Zeit im Kammerchor zurück. Und an dich: "...und da saß ick mit der Emma uff der Banke..."